Bio-Kompetenzzentrum SchläglBio-Kompetenzzentrum Schlägl

Hauptmenu

Dieses Projekt ist gefördert durch das Land OberösterreichLogo Land Oberösterreich
Startseite » Biokompetenzzentrum

Biokompetenzzentrum

Das Biokompetenzzentrum Schlägl wurde im Jahr 2011 von dem Absolventenverband der Bioschule Schlägl und dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL Österreich) gegründet und wird gefördert vom Land Oberösterreich. Wir entwickeln gemeinsam mit Biobetrieben und AkteurInnen des Biolandbaus zukunftsfähige Lösungen. Am Standort der Bioschule Schlägl, eingebettet in die Biogregion Mühlviertel können wir auf ein gut verzweigtes Netzwerk und jahrelange Erfahrung zurückgreifen.

Das Biokompetenzzentrum ist eine wichtige Drehscheibe zwischen Theorie und Praxis, wo Versuchstätigkeit und Forschung durchgeführt werden.

Forschung: Die Interaktion zwischen Wissenschaft und Praxis steht im Biokompetenzzentrum an oberster Stelle. Wir beschäftigen uns vor allem mit praxisnaher Forschung für die Bioregion Mühlviertel. Aktuelle Themen aus der Biolandwirtschaft werden aufgegriffen und in Kooperation mit interessierten Biobetrieben Projekte verwirklicht. In diesem Zusammenspiel entwickeln wir zukunftsfähige Lösungen um die regionale Landwirtschaft zu unterstützen.

Bildung: Die unmittelbare Nähe zur 1. Bioschule Österreichs ermöglicht einen direkten Wissenstransfer der neuesten Erkenntnisse des Biokompetenzzentrums an die Schülerinnen und Schüler. Zusätzlich werden die „Schlägler Biogespräche“ mitorganisiert, eine zweitägige Bildungsveranstaltung bei der FachreferentInnen aus Österreich, Deutschland und Schweiz in Schlägl die aktuellen Themen und Probleme des Biolandbaus erörtern.

Praxis: Die Zusammenarbeit mit Partnerbetrieben ist für das Biokompetenzzentrum und die Bio Schule von großer Bedeutung. Erst durch die Kooperation mit den LandwirtInnen wird es möglich, Versuche auf landwirtschaftlichen Flächen durchzuführen und relevante Erkenntnisse für die Praxis zu gewinnen. Zusätzlich wird die Vernetzung und Interaktion zwischen den LandwirtInnen aus der Region gefördert.

Bioschule Schlägl

Österreichs erste Fachschule für Biologische Land- und Forstwirtschaft
www.bioschule.at

 

Aktuelles

Spannendes Biogespräch zu Bienen und Imkerei
 

Am 2. Oktober fand das erste Biogespräch der Saison zum Thema „Wie stärke ich meine Bienen-Völker und damit mich selbst?“

Trotz der aktuellen Corona - Situation war…


Preisermittlung Bio-Silomais 2020
 

Da die Suche nach dem geeigneten Verkaufspreis von Bio-Silomais oft nicht ganz so einfach ist, stellen wir hier ein Tool zur Verfügung, das den
Verkaufspreis berechnet.
D… (431.5 KB)


 

Termine

Biofeldtage

-
Bio-Landgut Esterhazy

Schlägler Biogespräche: Gesundes Tier/ Gesunder Boden

-
Bioschule Schlägl, Schaubergstraße 2, 4160 Aigen-Schlägl

Termin wurde vom 23.04.2021 auf 17.09.2021 verschoben.


© FiBL. Alle Rechte vorbehalten. Letzte Änderung: 04.03.2020 | Seite drucken